Hauptinhalt

Aktuelle Aktionen finden Sie hier

Sport- und Spieletag

Zum Ende des Schuljahres 2014/15 richtete der Förderverein einen Sport- und Spieletag aus. Im Vordergrund sollte nicht der individuelle Erfolg sondern vielmehr das Gruppenerlebnis stehen. Die Schüler zeigten nicht nur ihr sportliches Können, sondern stellten vielmehr auch Teamgeist und Gruppenzusammenhalt unter Beweis. Am Ende des Tages wurden zwei Siegergruppen geehrt und erhielten einen Wanderpokal.

Der Tag bereitete große Freude und soll auch in Zukunft regelmäßig stattfinden.

 

 

 

Blitztombola

 

Infolge der schrecklichen Erdbeben in Nepal, waren auch wir entschlossen, Unterstützung aus der Ferne zu geben. So riefen wir eine Blitztombola ins Leben. Innerhalb von nur zwei Tagen gelang es uns und der Klassenlehrerin Frau Bäuerle 400 (!) Preise zu sammeln. Der Verkauf der Lose brachten dem Schulförderverein einen Gewinn über 350 Euro.

 

Sehr kurzfristig sagte uns auch die Firma Sander Catering ihre Unterstützung zu:

Unser Projekt wurde mit einem Euro pro verkauftem Essen unterstützt.

Zudem verdoppelte Sander den Betrag und spendete 150 Euro!

 

Vielen Dank dafür!

 

Der Erlös geht zu 100 % an eine Schule in Nepal.

 

 

 

 

 

Filmnachmittag

 

Am Donnerstag, 23.04.2015 richteten wir einen Filmnachmittag für die Jahrgangsstufen 5 und 6 aus.

Im Fokus stand ein nettes Beisammensein mit leckerem Popcorn, Naschereien und dem Film TKKG.

Den Schülern machte es sichtlich Freude.

Überzeugen Sie sich selbst:

 

♥-licher Dank gilt allen Helferinnen und Helfern!

 

 

Love is in the air....

 

Zum Valentinstag wurden liebe Grüße an Freunde, Klassenkameraden und auch Lehrer geschickt.

Ein toller Weg, der besten Freundin Danke zu sagen oder nette Worte an einen guten Freund zu richten.

 

 

Es ist Zeit, dass sich was tut....

 

Wie Sie erkennen können, ist unser Ruhezimmer nach der Einrichtung 2006 „in die Jahre gekommen“.

Die Gemeinschaftsschule Horb ist eine Ganztagesschule und ist somit Lern- und Lebensraum zugleich.

Zur Erholung in der Mittagspause soll den Kindern die Möglichkeit gegeben werden,

sich wohlzufühlen und sich so richtig entspannen zu können.

Aus eigener Erfahrung wissen „wir Großen“, wie wichtig Erholungsphasen und kleine Pausen im meist anstrengenden

Alltag sind.

Umso wichtiger ist es, den jungen Menschen einen Ort des Rückzugs anbieten zu können. Nur so können die Kinder

Kraft tanken und erholt in den Nachmittagsunterricht starten.

An dieser Stelle wenden wir uns an Sie, in der Hoffnung, dass Sie uns für die Neugestaltung des Ruheraums finanziell

unterstützen.

Wir sind dankbar für jede Spende.

 

Im Ruheraum sollen folgende Inseln der Entspannung entstehen:

 Gemütliche Sitzpolster

 Sessel

Kissen

 Leseecken

Vorhänge

Liegematratzen

Hängematten

Flauschiger Teppichboden

Tagesdecken

 Paravents

Himmel/Deckendekoration

Wanddekoration

Pflanzen

Beleuchtung

 

Sollten Sie uns eine Spende zukommen lassen, so würden wir gerne- wenn Sie uns nicht ausdrücklich widersprechen- Ihren Namen bzw. den Namen Ihrer Firma auf der Fördervereinshomepage veröffentlichen.

Selbstverständlich stellt Ihnen der Förderverein e.V. eine Spendenquittung aus.

 

Herzlichen Dank im Voraus

Ihr Förderverein der GMS Horb e.V.